Ich freue mich, dass Sie mich gefunden haben.

Ihnen und Ihrem Hund wünsche ich eine vertrauens- und respektvolle Beziehung. Beschreiten Sie gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner den Weg zu diesem Ziel.

Sie können lernen die Stärken Ihres Hundes zu erkennen und diese zu fördern. Dadurch erfahren Sie, wie einfach die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund sein kann.

 

Sammy und ich arbeiten fast täglich mit:

 

- Kindern mit den verschiedensten

  motorischen und neurologischen

  Erkrankungen

- Schwerstmehrfachbehinderten

  Kindern

- Kindern mit Autismus

- ängstlichen Menschen

  (auch Menschen mit Hundephobie)

- Menschen mit wenig Selbstvertrauen

- uvam.

 

 

Ich helfe Ihnen dabei Ihren Hund nach Ihren Bedürfnissen auszubilden, z.B.

 

- als Therapiebegleithund

- als Schulhund

- als Kindergartenhund

- als Besuchshund für Altenpflegeheime

- als guterzogenen Familienhund

 

 

Ich würde mich freuen Sie, Ihr Kind oder Ihren Hund bald kennenlernen zu dürfen.